Autonummer

Man war das eine geile Heimfahrt. Ich arbeite in der Sauna als Masseuse und mein Mann holt mich jeden Tag von der Arbeit ab. Sex im AutoHeute war es ein besonders geiler Tag auf der Arbeit. Ich habe einen jungen Mann massiert der einen wirklich geilen Body hatte. Und als ich ihm dann den Rücken massiert habe bin ich ganz nass geworden. Er hat gesehen das meine Nippel ganz hart wurden, hat aber nichts gesagt. Als er sich dann auf den Bauch drehte merkte ich das unter dem Handtuch ein halb steifer Schwanz lag. Mir lief die Mösensuppe so aus der Votze. Dann hat mich mein Mann von der Arbeit abgeholt. Aber anstelle sofort nach Hause zu fahren hat er mich dann, denn ich habe ihm das erzählt, auf einem Rastplatz schön von hinten gefickt. Zum Schluss habe ich seine Ficksahne noch geschluckt. Eine geile Autonummer.



Kommentare geschlossen